Wiesenhof in Lohne darf weiter große Mengen Wasser für seine Schlachtfabrik abpumpen!

NDR:

„Das Unternehmen Oldenburger Geflügel-Spezialitäten mit seiner Marke Wiesenhof darf für seinen Schlachthof in Lohne weiterhin große Mengen Wasser aus dem Boden pumpen. Trotz Protesten von Naturschützern hat der Landkreis Vechta eine entsprechende Erlaubnis erteilt. Das Unternehmen darf aus zwei Brunnen im Lohner Ortsteil Brägel ab sofort jährlich 250.000 Kubikmeter Wasser entnehmen – und das bis zum Jahr 2048.“ (…)

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Wiesenhof-darf-weiter-Wasser-abpumpen,wiesenhof656.html