Spendenaufruf.

Hallo ihr .
Dieses Jahr gab es von uns wieder einige Aktionen/Veranstaltungen gegen die tägliche Ausbeutung und Naturzerstörung der Tierindustrie und nächstes Jahr wollen wir natürlich weiter machen. Das kostet uns regelmäßig viel Geld für Fahrtkosten, Material, et cetera. Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr gern etwas auf das unten stehende Konto überweisen.
Wir freuen uns über jede Spende und auch über neue Menschen die bei uns mitmachen wollen und sagen danke an alle, die mitgemacht, Geld gespendet und/oder unsere Aktionen und Proteste solidarisch mitverfolgt haben.

Wir hoffen auf ein protestreiches Jahr 2019.
Bis jede Schlachtfabrik stillsteht, für eine erfolgreiche Suche nach Lösungen, gegen Ausbeutung, Repression und Ressourcenverschwendung! Bis kein Protest mehr nötig ist! Macht mit!

Eure Kampagne gegen Tierfabriken (Niedersachsen)

Spendenkonto:

Spenden und Aktionen

IBAN: DE29 5139 0000 0092 8818 06

Betreff (unbedingt angeben): Wietze_n