GoIn bei Kessing Brunnenbau!

GoIn bei der Kessing Brunnenbau GmbH am 06ten Juli 2016

GoIn bei der Kessing Brunnenbau GmbH am 06ten Juli 2016

Am 06.Juli 2016 gab es einen Prozess gegen einen Tierrechtsaktivisten vor dem Amtsgericht Vechta. Ihm wird vorgeworfen, sich beim Wegtragen durch die Polizei gewehrt und Polizist*innen beleidigt zu haben. Das soll während einer Blockadeaktion gegen die PHW-Zentrale beim Aktionscamp 2015 passiert sein.

Am gleichen Tag gingen einige Aktivist*innen nach Damme zu der Firma Kessing, die aktuell die nötigen Brunnen für den Schlachtanlagen-Ausbau in Wietzen-Holte baut. Dort protestierten die Aktivist*innen gegen die Geschäftsbeziehung von Kessing mit PHW/Wiesenhof und forderten, dass diese beendet wird. Der Protest sollte auch zeigen, dass der Angeklagte nicht allein ist.
Die Aktivist*innen machten auf die Auswirkungen des Handelns von Kessing aufmerksam. Denn PHW/Wiesenhof mit dem Bau von Brunnen zu unterstützen bedeutet, die Ausbeutung von Mensch, Tier und Natur im großen Stil zu unterstützen.

Die Aktivist*innen liefen auf das Grundstück von Kessing und riefen -auch durch ein Megafon- Parolen wie „Ausbeutung von Natur, Mensch und Tier! Kessing baut die Brunnen dafür!“. Außerdem wurden in einer Werkshalle Kreidesprüche gemalt und Papier-Schnipsel geworfen, auf denen zum Beispiel „Ausbeutung stoppen“ oder „Für die Befreiung von Mensch und Tier“ stand. Die ganze Zeit über hielten Menschen der Aktionsgruppe ein Transparent mit der Aufschrift „Schlachthoferweiterung verhindern!“.

Nach einigen Minuten verschwanden die Aktivist*innen wieder und ließen die überraschten Mitarbeiter*innen von Kessing zurück.

Wir erinnern die Kessing Brunnenbau GmbH nochmals an den Apell den wir bereits im Juli 2015 an sie übersendeten!

Wer sich auch bei Kessing Brunnenbau über die Geschäftsbeziehungen zu PHW/Wiesenhof beschweren möchte, kann dies hier tun:

A.Kessing Brunnenbau – Südring 22 – 49401 Damme – Tel.: 05491/9084 – 0 – Fax : 05491/908484

GoIn KessingGoIn Kessing KreidespruchGoIn Kessing Schnipsel