Geplanter Hühnermastanlagen-Bau in Asendorf (bei Nienburg)!

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Einige erinnern sich bestimmt noch an unser zweites Aktionscamp gegen Tierfabriken in Asendorf im Jahr 2014. Nicht weit weg von der damaligen Campfläche und ein paar Kilometer von der Wiesenhof-Schlachtanlage in Wietzen-Holte entfernt, will nun Iris Flentje eine Hühnermastanlage für 39.900 Hühner bauen. Dagegen gibt es aber Widerstand: Eine Bürger*inneninitiative hat sich in Asendorf gegründet und will den Bau der geplanten Mastanlage verhindern. Bei einer Veranstaltung der Bürger*inneninitiative fanden sich circa 100 Leute zur Diskussion zusammen. Aktuell gibt es ein Widerspruchsverfahren gegen den vom Landkreis Diepholz bereits genehmigten Bau.

Hier einige Berichte darüber:

https://www.ardmediathek.de/tv/buten-un-binnen-Regionalmagazin/Streit-um-H%C3%BChnermaststall-in-Asendorf/Radio-Bremen-TV/Video?bcastId=967552&documentId=52138090

https://www.kreiszeitung.de/lokales/diepholz/bruchhausen-vilsen-ort52437/kampf-gegen-geplanten-haehnchenstall-asendorf-9795353.html

https://www.kreiszeitung.de/lokales/diepholz/bruchhausen-vilsen-ort52437/haehnchenmast-asendorf-stallgegner-werfen-kreis-fehler-9810406.html